Posts Tagged ‘Christophorus’

RPG Challenge 2016 – geschafft

Dezember 28, 2016

Im Blog und konkreter im Tanelorn hab ich mir vorgenommen, 20 der 25 Runden der RPG Challenge 2016 vollzubekommen. Da jede Runde nur ein Mal pro Kategorie zählt und hinter einigen Runden einige Spieltage stecken, dürfte ich locker auf 70 Spieltermine kommen.

1. Spiele das Rollenspiel, mit dem Du dieses Hobby begonnen hast – Das wäre DSA gewesen …
2. Spiele ein Rollenspiel, das in einer fernen Zukunft spielt -> Mindjammer mit Fate gespielt, dass ist so ein transhumanistisches Setting, demnächst auch für Traveller erhältlich. {brauch ich noch} Warhammer 40k – Only War, eine Gruppe Halblingsniper.
3. Spiele ein Rollenspiel, das nicht auf dieser Erde angesiedelt ist -> Star Wars – Force and Destiny, hier wurde ein alter Jeditempel wiederentdeckt, wo unsere Mentorin verschollen ging und wir, ein paar Machtbegabte, die sie um sich gescharrt hat, ihr hinterher sind, nachdem es einen Notruf gab.
4. Spiele ein Rollenspiel, dessen Handlung in Europa spielt -> Call of Cthulhu, eine okkulte Detektei in Berlin, der Fall führte uns gerade nach Hamburg, aber da gab es den Break
5. Spiele ein Rollenspiel, mit einem neuen, selbsterschaffenen Charakter -> Da gibt es unzählige Kandidaten. Ich nehm mal die Fireslayers-Runde von der Slayvention. Mein Pilot war wegen Disziplinlosigkeit von der Akademie geflogen und durfte da schon öfter den Flur schrubben als im Unterricht das Fliegen zu erlernen. Das setzte sich dann nahtlos unter Captain Astrana fort… Kurzbericht hier unter 3.

Zwischenwertung 4/5: Gut dabei.
(more…)

GKpod #64 – Slayvention

Dezember 18, 2016

Fabian Mauruschat

Die Grenzlandslayers waren auf der Slayvention. Christophorus und Greifenklaue berichten von dort, zum Schluss wird noch Fabian Mauruschat zu Starslayers interviewt.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Spenden für unser Mikro nehmen wir per Paypal entgegen. Bitte „GKpodmikro“ und wer mag einen Themenwunsch beischreiben, ab 5 Euro fühlen wir uns dazu verpflichtet 😉

(more…)

{Reingezappt} The Expanse

November 8, 2016

Christophorus hat in The Expanse reingeguckt und ringt sich zur Empfehlung durch:

Wer auf der Suche nach anspruchsvollerer SciFi ist, ist mit THE EXPANSE gut beraten. Habe die ersten vier Folgen durch und bin durchweg begeistert. Erinnert mich stilistisch an eine Mischung aus MASS EFFECT, BLADE RUNNER und TOTAL RECALL. Toll gemacht, und auch inhaltlich ganz spannend:

(more…)

GKpod #63 – Beyond the wall

Oktober 16, 2016

Das Probespiel mit Beyond the wall hat nicht nur Christophorus und Greifenklaue begeistert und so berichten wir von unserem Spielabend {hier der Vorabbericht über den Hintergrund des Geheimen Kults in Oxley}, dem Spielsystem und was sonst noch so in der Mappe ist.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

(more…)

Media Monday #273

September 19, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die drei Fragezeichen ist mir ja irgendwann zu lahm geworden, da konnten Point Whitmark, die Alster-Detektive, Drei Fragezeichen Kids und die Drei Ausrufezeichen mehr. Nicht zu vergessen die Ferienbande, dessen Regisseur mir aber mit dem Liveevent zu die Drei Fragezeichen und der seltsame Wecker ein letztes tolles Erlebnis verschafften.

{C} Panini

{C} Panini

2. Zuletzt gekauft habe ich die Star Wars Comic Collection … naja Band 1 und 2, aber im Abo {Link}. Da meine SW-Comicsammlung bisher recht überschaubar war, lohnt es sich für mich. Band 1 – Im Schatten von Yavin spielt direkt nach der Schlacht von Yavin, daher nach der Zerstörung des ersten Todessterns. Die Rebellen suchen eine neue Basis – Yavin ist ja gerade enttarnt worden, auch wenn die Siegesfeierlichkeiten noch da stattgefunden haben dürften. Darth Vader wird auf die Baustelle des zweiten Todessterns versetzt und trifft einige wegweisende Entscheidungen. Guter Comic, bin gespannt, wie es weitergeht.
(more…)

Schwarze Sonne returns und wird beendet

September 15, 2016

Fünf Jahre nachdem Lausch seine Hörspielserien eingestellt hat, gibt es doch noch ein Happy End. Oder auch ein Unhappy … aber ein End. Die Reihe Schwarze Sonne konnte nämlich damals nicht beendet werden, auch wenn es noch etwas Hoffnung gab.

Maritim nimmt sich der Reihe an und lässt Günther Merlau zu Ende produzieren – ich freu mich drauf, dieses Highlight der Hörspielwelt mir dann komplett geben zu können.

Die Serie war eine Mystery-Zeitreiseserie mit Nazis, Mythen und komplexen Beziehungen, mein Podcast-Kollege Christophorus konnte sich dort als Nicola Tesla verewigen. Folge VII hab ich damals recht ausführlich rezensiert.

(more…)

GKpod #61 – #RPGaDAY2016 Tag 17-31

September 4, 2016
(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Und Teil 2 der Fragen vom #RPGaDAY2016, inkl. der Bonusfragen. Christophorus und Greifenklaue bearbeiten den zweiten Block der von Jaeger.net übersetzten Fragen.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Den ersten Teil gibt es hier: GKpod #60 – #RPGaDAY2016 Teil 1. Schon im letzten Jahr haben wir die Fragen in zwei Schüben abgearbeitet: GKpod #51 – #RPGaDay 1-15 und GKpod #54 – RPGaDay 2/2.

GKpod #60 – #RPGaDAY2016 Tag 1-16

August 24, 2016
(c) William McAusland, used with permission

(c) William McAusland, used with permission

Der Greifenklaue-Podcast widmet sich auch in diesem Jahr der Fragen von #RPGaDAY2016, im ersten Teil Christophorus und Greifenklaue dem ersten Block der von Jaeger.net übersetzten Fragen.

Hier zum Download (Rechtsklick) oder dort zum direkt anhören.

Schon im letzten Jahr haben wir die Fragen in zwei Schüben abgearbeitet: GKpod #51 – #RPGaDay 1-15 und GKpod #54 – RPGaDay 2/2.

 

#RPGaDAY2016 Tag 12-14

August 14, 2016

Mehr zum #RPGaDAY2016 inkl. übersetzter Fragen bei Jaegers.net.

12. What game is your group most likely to play next? Why?
Welches Spielsystem wirst du mit deiner Gruppe voraussichtlich als nächstes spielen? Warum?

Numenera. Frisch gekauft und ich will es probespielen – allerdings erstmal als Spieler. Da macht das Setting und das System neugierig.
(more…)

#RPGaDAY2016 Tag 4-7 – Leistungen, Geschichten und Aspekte

August 7, 2016

Und doch hat es nix mit Fate zu tun … Mehr zum #RPGaDAY2016 inkl. übersetzter Fragen bei Jaegers.net.

4. Most impressive thing another’s character did?
Beeindruckendste Sache, die der Charakter einer anderen Person getan hat? (physische, soziale oder anderweitige Leistung)

„Heda, ihr Landratten!“ … Es war 7te See, wir mussten ein paar Seeleute rekrutieren und gingen in die Hafenkneipe. Christophorus Charakter eröffnete seinen Dialog mit „Heda, ihr Landratten!“ … und es brach die wohl längste Kneipenschlägerei daraufhin los, die ich je gesehen hatte … Egal, was diesen Abend von SC- und SL-Seite angedacht oder geplant war, es ging in der Schlägerei unter. Ich weiß noch, dass ich ab irgendwann recht genervt war und mein Professor rumsaß und mit einem (heißen) Teebeutel gekämpft hat, weil es mir ab diesem Zeitpunkt etwas zuviel war (ohne zielführend zu sein) und meine Tavernenphobie etwas anheizte … aber an dem Moment denk ich oft und gern zurück.

(c) William McAusland, used with permission

Das Schwert von Randall Morn mitten in einem Schatz. (c) William McAusland, used with permission

Ansonsten denk ich noch an einen Bad-Ass-Move von Christophorus gern zurück, am Ende der Randall Morn wollte sein Magier meinen Barbaren mit einem Feuerball plätten und ihm das magische Schwert des Randall Morn abnehmen. Dabei hatte er es zwei Sitzungen vorher analysiert und die Zauberwendeeigenschaft entdeckt. Kurzum, der Magier ging in Rauch auf und … ich lag am Boden vor Lachen. Da fallen mir noch zwei, drei Bad Ass-Moves ein, die meisten davon sind furchtbar schiefgegangen, aber ich hab hohen Respekt davor, dass er es immer wieder versucht.

In unserer gemeinsamen Podcastepisode haben wir da noch ein paar Varianten gefunden …
(more…)