Archive for the ‘Media Monday’ Category

Media Monday #295

Februar 20, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Tabletop ist mir schlichtweg zu zu frickelig, hab ich gedacht. Aber nachdem ich eine Runde Warhammer: Age of Sigmar gespielt und danach supportet habe, muss ich sagen: doch, macht ziemlich Spaß. Vor allen: Die Regeln passen auf vier Seiten und die Figuren sind zu 97 Prozent mit denen vom Silver Tower-Brettspiel gleich.

2. Meine Vorliebe für den VfB Stuttgart teilen im Freundes-/Bekanntenkreis nur die wenigsten, denn/aber er liegt ja nicht gerade regional nahe, aber ich stehe ihnen nun seit 1986 bei. Da tut auch eine Saison in Liga 2 keinen Abbruch, im Gegenteil, das macht mehr Spaß als erste Liga – aber nach einem Jahr wird man rausgeworfen …


(more…)

Media Monday #294

Februar 13, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Film gewordene Theaterstücke sind meist nicht so mein Ding, umgekehrt hab ich mir ein Theaterstück zu Im Namen der Rose angesehen. War gut.
(more…)

Media Monday #293

Februar 6, 2017

Ausgezeichnet … auch vom Tanelorn.

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Fällt der Begriff „Indie“, denke ich immer zuerst an Rollenspiele. Die Indie-Bewegung hat einigen frischen Wind in die Szene gebracht, hierzulande z.B. mit der Indie-Insel oder Pro Indie. Beyond the wall ist da ja letztlich auch so ein Produkt, eine Mischung aus Indie und OSR, welches ich sehr gern spiele – und anscheinend nicht der einzige bin, der Tanelorn-Preis wurde frisch gleich doppelt an sie vergeben.
(more…)

Media Monday #292

Januar 30, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die Oscar-Nominierungen stehen an und ich wünsche Arrival viel Erfolg. Endlich ein toller, schnörkel- und fast actionloser SciFi-Film. Und insbesondere der Soundtrack hätte den Oscar verdient.

2. Sehr gespannt bin ich ja schon auf Brimstone. Guy Pearce, Dakota Fanning und zwei GoT-Stars Carice van Houten und Kit Harington.

(more…)

Media Monday #291

Januar 23, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Metallica ist in meinen Augen vielfach überschätzt, schließlich haben sie seit Jahren kein Album mehr abgeliefert, was in die Nähe der Attribute gut oder Metal kommt.

2. Wohingegen Simon Baker bitte gerne langsam ins Rampenlicht hinüberwechseln dürfte, immerhin schafft er es bei The Mentalist das Set wieder und wieder zu beherrschen und zu dominieren. Könnte ihn mir gut in so mancher Kinorolle vorstellen.
(more…)

Media Monday #290

Januar 16, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. My little Pony habe ich mir ja eigentlich nur wegen meiner Schwester angesehen, wobei ich echt Gefallen dran gefunden habe. Gelungene, liebevolle Plots, charmante, deutlich unterscheidbare Charakterzeichnung und ein gutes Mass an Abwechslung, Veränderung und wiederkehrenden Figuren. Da freu ich mich tatsächlich schon auf die nächste Staffel …
(more…)

Media Monday #289

Januar 9, 2017

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Wenn ich so auf meine Liste/meinen Stapel ungesehener Filme blicke, wird mit Angst und Bang … Hatte mir zu Weihnachten noch nen Stoß Filme besorgt, gucke momentan aber fast nur Serien … Kurz, er wird nicht kleiner. (more…)

Media Monday #288

Januar 2, 2017

Frohes Neues, neben der RPG Challenge, der Reading Challenge und der Blog-O-Quest geht es auch mit dem Media Monday weiter,  wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. In 2017 freue ich mich im Moment am meisten auf Shadows of the Demon Lord, wie ich Nerd-Gedanken verriet. Achtung! Cthulhu hat aber einen ähnlich hohen Stellenwert. Filmisch auf jeden Fall Star Wars – Episode VIII, Passengers, Ghost in the shell, die neue Star Trek-Serie Discovery {auch das neue RPG dazu will ich gern ausprobieren}, die neue GoT-Staffel und Rebels Staffel 3. Lesetechnisch ist endlich Metro 2035 dran, bei den Comics schließe ich Masters ab und contechnisch freue ich mich auf die Slayvention {letztjährige Eindrücke}.
(more…)

Media Monday #287

Dezember 26, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Lag bei dir etwas in Richtung Film/Buch/etc. unter dem Weihnachtsbaum (sofern vorhanden)?
Ja, zwei Bücher zum Alltag in Schule und Nachhilfeinstitut. Bin gespannt. {Edit: Das abgebildete schon halb durch …}
(more…)

Media Monday #286

Dezember 19, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. In der Erwartung, von Star Wars Rogue One nicht enttäuscht zu werden, war ich überrascht so gar nicht enttäuscht zu werden. In dem Film passt für mich fast alles, die kleinen Kritiken daran sind eben genau das: das Kritisieren auf hohem Niveau. Vor allem gefiel mir der düstere Flair, Rebellen, die keine reine Weste haben, Schmollmund-Jyn, die Gruppenbildung, AT-ATs, coole Cameos, Tarkin, der Todesstern, der direkte Anschluss an Episode IV …

(more…)