SLAYVENTION, der Freitag LIVE

Willkommen zur mehr oder minder beliebten Kategorie Greifenklaue Live! In diesem Fall von der Slayvention!

FR früh um 6 aufstehen, um 7 Auto einräumen, dann kurzer Check bei den Eltern und ab nach Braunschweig, mit Sico treffen. Autos umgeladen und gleich festgestellt: Podcastmikro vergessen, Impfpass vergessen … Doof. Also, zusätzlichen Test eingeplant und ab … Sico als Orga musste zudem noch Süssigkeiten einkaufen, also einen Einkaufswagen bei ReWe fertig gemacht und über zahlreiche Paybackpunkte gefreut … Was war ich heilfroh, dass ich noch nen 10-fach Coupon hatte.

Rabenmönch bei DARC

Vor Ort auf der Burg waren schon viele Slayer da, Fäuste wurden angetippt – die präferierte Begrüßungsmethode und die niegelnagelneue gedruckte Slay #5 vorgestellt, zahlreiche Hände halfen beim Kofferschleppen, dem Verräumen der Süßigkeiten und des GKshops.

Dann war auch schon Abendbrotzeit und die Jugendherberge zauberte ein Gemüsereis mit ordentlich Fleischbeilage und Bratensoße und dann gab es die übliche Einführung in die Abläufe und die Planung der Abendrunden. Besondere Attraktion war ein selbstgebauter Gaming Table einerseits, eine Proberunde DARC (dem neuen RPG von Christian Kennig aka CK) andererseits. Daneben gab es noch drei oder vier „normale“ DS-Runden.

Mein Eindruck von DARC gibt es später, den gerade wurde gefrühstückt und die neuen Runden geplant …

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s