Media Monday #419

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert und von mir beantwortet – lückenlos seit Folge #162. Die dortigen Vorgaben wie gewohnt in kursiv. [Upps, versehentlich auf DI programmiert, aber jetzte …]

1. Von Pandemie Legacy kann ich im Moment ja quasi nicht genug bekommen, denn das sich stetig veränderne Brettspiel hat es in sich.

2. Eine der ersten Serien, die ich begeistert und regelmäßig verfolgt habe war Akte X. Da hab ich wöchentlich vor dem Fernseher abgehangen.

3. Gebt mir zwei Wochen Zeit und ich hab ein Buch gelesen. 25 Bücher sollen es dieses Jahr werden, 17 sind es schon, quasi ein Schnitt von alle zwei Wochen ein Buch …

4. Was ich ja gerade am Sommer sehr schätze sind die langen Sommerferien. Sonst hab ich nur noch im Winter frei, daher sind die hochgeschätzt!

5. Letztens habe ich noch gelesen, dass Bullion meine Meinung zu Sons of Anarchy Staffel 7 wissen will. So hätte ich mir ehrlich gesagt Game of Thrones Staffel 7 gewünscht. Ein _glaubwürdiger_ Wechsel vom Good guy zum Bad guy, spannende und überraschende Plotlines und einige „Gamechanger“.

6. Die endlosen Diskussionen darum, dass Rollenspiel X auch Y kann. Ja, man kann fast alles mit fast allem. Es ändert aber nix daran, dass z.B. Fate nicht so gut für herausforderungsorientiertes Spiel geeignet ist wie viele andere. Dafür kann es eben andere Sachen besser. System matters!!!

7. Zuletzt habe ich Barebones Fantasy mit Argamae gespielt und das war ein W100-System, welches sogar mir geschmeckt hat, weil die Startwerte gut skaliert waren und das schlanke System zwar schlank ist, aber genug Fleisch auf den Knochen hat – insbesondere das EP-System war OKay. Argamae hatte den Abenteuergenerator angeworfen und so wurden wir Gefangene – ein orkischen Werbär, ein Riesen und ein Oger – an den Strand eines unbekannten Landes geworfen, welches nicht die unsere war (nanu, zwei Monde), nur damit wir unsere Welt retten konnten, aber sie nieeee wieder sehen werden. Naja, würde man weiterspielen, stünde richtig viel Hexploring an … War jedenfalls mal ne interessate Gelegenheit ungewöhnliche Rassen zu spielen.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s