DS-Fanwerk Challenge: der Februar

Nach dem Januar fasst Dzaarion auch den Februar zusammen … noch sind alle dabei! Ich überlasse Dzaarion das Wort:

Im zweiten Monat der Fanwerk Challenge sind noch alle mutigen Autoren dabei und haben noch einmal nachgelegt.

Ferrin hatte schon gut vorgearbeitet und gibt uns nach dem Set für Krieger und Späher Heldenklassen für den Februar das die Rüstungssets für Heilerheldenklassen.

Von Greifenklaue gibt es einen einen neuen Levelmechanismus für Old Slayerhand nach StarSlayers-Vorbild.

Nach seiner fiesen Blume gibt es diesen Monat von Nyrocarion das friedliebende Volk der Gorleks.

Sintholos stellt uns ein weiteres Tool zur Verfügung unsere eigenen Monster ganz einfach selbst zu bauen, diesmal mit der Monstermatrix für WitchSlayers, um Hugins Welt mit noch mehr Abscheulichkeiten zu füllen.

Thaddaeus bleibt dem Horror-Genre treu und gibt uns mit  „Die Krypta“ einen Minidungeon, der fantastisch nahezu überall eingebaut werden kann.

Und wem das nicht reicht, der kann sich Zauberlehrlings neuesten und variablen Encounter den Eisfluss angucken.

Im Dzaarilender stand der Februar ganz im Zeichen der Alchemie, weswegen es natürlich eine Vielzahl neuer Magischer Tränke & Waffenöle gab, aber auch die, in nicht-magischen Settings einsetzbaren, Bomben und andere Sprengkörpern, auch wenn auch diese noch ein paar magische Bomben enthalten, aber auch gänzlich neue Chemikalien und Gifte, die die Welt auch ohne Magie und Schwarzpulver deutlich gefährlicher machen.

Ich danke wieder allen, die bei diesem Projekt mitzumachen und freue mich, dass bisher alle dabei geblieben sind. Allen anderen wünsche ich erneut viel Spaß mit diesen tollen Werken.

Dzaarion

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s