Conausfälle aller Orten, viele GRT-Ausfälle, kein B&S, kein Keks, kein Red Lion

Von wegen Conmonat März, wohl eher Coronamonat März. Die Terminliste von letzter Woche dürfte obsolet sein und die Erinnerung an den Heinzcon muss erstmal längere Zeit in den Köpfen verbleiben …

Fangen wir mit den heutigen Terminen an:

SA, 14.3. Gratisrollenspieltag: ich bin beim BuS in Braunschweig, in Magdeburg und Göttingen sind auch Veranstaltungen und Kais Welt der Spiele in Wolfsburg ist auch dabei

SA/SO, 14.-15.3. Braunschweig spielt! in der Stadthalle für die Brettspieler

Der GRT fällt in Braunschweig, Göttingen und Magdeburg aus (bzw. wird verschoben), Magdeburg plant z.B. grob für September den Nachholtermin. In Braunschweig wird er wohl beim nächsten regulären Brot & Spiele nachgeholt, wobei der Apriltermin wohl auch kippelt (weil das JuZe noch geschlossen sein dürfte). Vielleicht legt es Göttingen auf ihren jährlichen Neucon, die GöRe, die im Mai ist. Dort fällt zwar das GRT aus, der Minicon Zur lachenden Wildsau soll nach meinem letzten Stand der Dinhge stattfinden. Einzig der GRT in Wolfsburg dürfte übrigbleiben, Kai _müsste_ regulär geöffnet haben. Die wesentlich größere Braunschweig spielt in der Stadthalle fällt logischerweise auch aus, wie schon etwas länger bekannt.

SA, 21.3. GRT in Wittingen/Hankensbüttel
SO, 22.3. DinG in Wolfsburg
SA-SO, 28.-29.3. Kekscon V Hannover

Und im April warten dann noch Red Lion Con und die 25. Conventus Leonis in Braunschweig (beide)

Der Cubus ist ab Montag geschlossen, GRT in Hankau fällt also flach, auch die regelmäßige montägliche Brettspielrunde. Sehr schade, sollte zugleich die Besprechung für meine neue Runde dort werden.

Kekscon fällt aus bzw. möglicherweise wird ein Krümel, der kleine Bruder zum Keks (Rise of the Krümmel… 4/7/20 und 24/10/20 sind die Termine). Am ärgerlichsten ist wohl der Ausfall des Red Lion Cons, weil der den wohl höchsten Orgaaufwand mit seinen vielen Ständen hat, Ersatztermin im Herbst möglich. Noch unbetroffen ist der Conventus Leonis. Da kommt es wohl sehr drauf an, ob die Maßnahmen dann auslaufen oder verlängert werden.

Ausgerechnet zum DinG kann ich nix sagen, da wir meist ein oder zwei Spielrunden haben, wäre es wohl unkritisch, aber vermutlich ist das Hallenbad einfach zu.

Edit: DinG wird ausfallen, da Hallenbad (ein Jugend- und Kulturzentrum) geschlossen, ebenfalls der Kessel voll Würfel im April.

Und ein Wort zum GKshop. Heiliges Blechle, da brechen gerade die drei umsatzstärksten Cons des Jahres weg (Kekscon, Con Leo und S&S mit GRT). Zum Glück hab ich noch nicht alle Waren bestellt und über die Übernachtung in Hannover kritisch geschlafen und der Februar-BuS lief großartig, trotzdem ist das die Hälfte des Jahresconumatzes, der wegbricht und ein Viertel des Gesamtumsatzes, auf Gewinn umgerechnet eher mehr (Kann sich ja jeder selbst überlegen, dass der Gewinn bei einem Con mit 1500 Euro Umsatz höher ist als bei 5 mit 300 Euro, auch ohne Einberechnung der eigenen Arbeitszeit). Bin sehr gespannt, wie es im Studienkreis aussieht, nachdem ab Montag die Schulen zu sind, schlechtestensfalls habe ich ein zweites Mal im Jahr unbezahlten Urlaub … Aber, kann ich mich enfdlich mal in Ruhe um einen Onlineshop und eBay kümmern …

 

 

3 Kommentare

  1. Es ist schade das man sich nun mehr oder minder fast einkerkern muss, aber, auch wenn man den Hype rausrechnet, ist das derzeit wohl das vernünftigste was man tun kann. Wenn ich alleine bei mir im Familien- und Bekanntenkreis schaue, finde ich einige „Risikopersonen“ und ein paar Leute die aufgrund ihres Jobs „gebraucht“ werden, so leg ich mich dann halt mit ein paar guten Bücher auf das Sofa, bzw. Streamschauen ist angesagt, und gut ist.

    Und ja ich bin ebenfalls gespannt was wir diese Jahre überhaupt noch an Cons und Messen haben werden.

    Also bleib gesund !

    Liken

  2. Echt schade. Hab einige Selbstständige im Freundeskreis die bisher immer die Gutverdiener waren und jetzt Angst vor der Privatinsolvenz haben. Und ich bin zum ersten mal seit längerem mal wieder froh im öffentlichem Dienst zu sein. 😉 Aber wird ein hartes Jahr für uns alle…

    Hoffe für uns alle das beste! Freue mich auf Deinen Online Shop. Werde dann da die Neuausgaben von Beyond the Wall bestellen. 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s