[Fernsehtipp] Man vs. Fly – Liverollenspieler

April 21, 2016

Heute abend gibt es in der Reihe Man vs Fly („Mann gegen Fliege“) die Folge Live-Rollen-Spieler. In dem 60-Sekunden-Clips treten einzelne Personen gegen eine Fliege an, das ganze vor dem Hauptfilm um 20:15 auf Tele 5, also ca. 20:11. Diesmal also ein LARPer … Na mal sehen, was das wird …

RPG-Kalkulation via Ulisses

April 19, 2016

2014 nannte der DORPcast ja mal Auflagezahlen für Ulisses und Christian für Prometheus, auch gab es eine Rückwärtskalkulation im DORPcast (hier?), nun legt Michael Mingers zusammen mit André Wiesler nach. Letzterer erklärt in einem Blogartikel, wie sich die Kalkulation für den Pathfinder-Band Almanach der okkulten Geheimnisse zusammensetzt und welche Bezahlungen daraus abgeleitet werden.

Spannender, sehr offener und vermutlich auch augenöffnender Artikel. Danke dafür!

Media Monday #251

April 18, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Enttäuschung drückt nicht annähernd aus, was ich empfand, als ich mal wieder den Bayern-Radiotatort hörte. Die Kernstory war ja nicht schlecht, aber diese Dialektik und die völlig übertriebene Geräuschkulisse. Da stand auch mir das Wasser bis zum Hals. Aber immerhin kostenlos in der Mediathek (oder direkt) und es gibt auch gute Radiotatorte …

Den Rest des Beitrags lesen »

[Bundle of Holding] Alte DCC-Abenteuer

April 16, 2016

Mal wieder auf Abenteuer ausziehen? Das Bundle of Holding bietet dazu gute Gelegenheit, den es bietet in zwei Stufen ältere Dungeon Crawl Classic-Abenteuer und zwar nen ganzen Haufen für etwa noch 9 Tage.

Für 10 US-Dollar gibt es:
DCC #2: The Lost Vault of Tsathazar Rho (level 1) – von D&D5-Designer Mike Mearls. Hab ich damals als ersten DCC-Dungeon gespielt, der war vollgestopft mit guten, aber bodenständigen Ideen.
#29: The Adventure Begins (levels 1-2) – 268 Seiten mit 20 Abenteuern zum Einsteigen. Ebenfalls einige gespielt, sind tolle kleine Abenteuer dabei.
#36: Talons of the Horned King (levels 3-5)
#7: The Secret of Smuggler’s Cove (levels 5-7)
#17: Legacy of the Savage Kings (levels 4-6)

Und für etwa 18 Dollar gibt es obiges und dazu hochstufiges Futter:
#8: Mysteries of the Drow (levels 7-9)
#50: Vault of the Iron Overlord (levels 7-9)
#30: Vault of the Dragon Kings (levels 10-12)
#12.5: Iron Crypt of the Heretics (levels 11-13)
#15: Lost Tomb of the Sphinx Queen (levels 14-15)

10% der Aktion gehen an Reading is Fundamental.

[Rezi] DestinyQuest – Die Legion der Schatten

April 12, 2016

Neu beim Mantikore-Verlag ist die deutsche Auflage des ersten Teils der Destiny Quest-Reihe Die Legion der Schatten erschienen. Die Übersetzung basiert auf dem 2010 erschienenen englischen Buch The Legion of Shadow. Der Autor Michael J. Ward hat im Englischen die Reihe bereits auf drei Bücher erweitert. Der Mantikore-Verlag bringt nun den ersten Teil auf Deutsch des über 900 Abschnitte umfassende Spielbuches für 20 € heraus. Damit gehört es definitiv zu einem der umfangreichsten Bücher dieser Art.

Ganz klassisch erstellt man am Anfang seinen Charakter. Der Mantikore-Verlag stellt dafür im Download-Bereich einen Spielbogen zur Verfügung, ansonsten findet man auch vier Stück auf den ersten Seiten des Buches. Die Regel sind einfach und in weniger als 15 Seiten erklärt und schon steht euer Abenteurer bereit sich in den Kampf um Valeron zu stürzen. Die Lebenspunkte sind mit 30 festgelegt. Bei den Attributen und Spezialfähigkeiten startet man am absoluten Minimum, nämlich mit gar keinen, dass macht die Charaktererstellung schnell und einfach. Unterschieden wird später zwischen den Attributen Flinkheit, Kraft, Magie und Rüstung. Die Werte in den einzelnen Attributen werden meist zu einem Wurf von 2W6 addiert. Ein Minuspunkt für mich, die Würfel muss man selbst stellen, das Buch besitzt weder eine Zufallstabelle wie beim Einsamen Wolf oder zufälligen Würfelergebnisse auf jeder Seite wie im Spielbuch Reiter der schwarzen Sonne.

Den Rest des Beitrags lesen »

Media Monday #250

April 11, 2016

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert, auch beim 250. Jubiläum. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Die Situation, in der sich Tyrion Lannister in Staffel 5 befindet. Ich habe gefeiert!

2. Bei Game of Thrones konnte ich einiges nicht fassen, schließlich wurde da so mancher weggemeuchelt, vergiftet, geköpft, erschossen, erschlagen, verbrannt, kurzum ein wahres Fest!
Den Rest des Beitrags lesen »

D&D Mittelerde – ein Tête-à-Tête der Giganten!?

April 10, 2016

Demnächst auch für D&D?

Als Wizards TSR übernahm, gab es ja lange Zeit Gerüchte zu einer D&D-Magic-Linie. Doch auch wenn es dazu nicht kam, scheint es nun ein Zusammentreffen zweier Giganten zu geben, wie Ausgespielt in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Demnach bringt Cubicle 7 das bekannteste Rollenspiel D&D mit dem vermutlich bekanntesten Fantasyuniversum, Mittelerde, zusammen. Und ja, ich hab sicherheitshalber geguckt, ob die Nachricht nicht vom 1.4. ist …

Den Rest des Beitrags lesen »

Star Wars – Rogue One – Teaser

April 7, 2016

[Filmtipp] Knights of Badassdom

April 5, 2016

Der nerdige LARP-Film Knights of Badassdom mit Peter Dinklage und Summer Glau läuft heute abend um 20:15 auf Tele 5.

Den Rest des Beitrags lesen »

Media Monday #249

April 4, 2016

Lathander – Fürst des Morgens Gott in den Vergessenen Reichen

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert. Die dortigen Vorgaben in kursiv.

1. Weil es heute so schön passt: Bei technischen Problemen mit meinem Blog merkele ich die aus. Also sitze die aus. Eine legale taktische Option und oft hocheffektiv. Auch in manchem Brettspiel. Aber auch außerhalb. Mal nen Tag nicht zu bloggen, oder zwei oder drei, ist halt keine Katastrophe, meist packt mich dann die Lust wieder und wenn es dann gerade technisch nicht geht, tipp ich anderweitig vor.

Den Rest des Beitrags lesen »


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 93 Followern an