Media Monday #368

Neue Woche, neuer Media Monday, wie immer via Medien-Journal präsentiert und von mir beantwortet – lückenlos seit Folge #162. Die dortigen Vorgaben wie gewohnt in kursiv.

1. Jetzt, da die neue Woche schon wieder in den Startlöchern steht hab ich auch ein paar Tage frei und ich hoffe, dass ich zum Miniaturen bemalen komme..

2. Im Sommerurlaub darf eine gute Auswahl an Büchern und Comics auf alle Fälle nicht fehlen, schließlich will man entspannen. Bei mir sind es dieses Jahr ein Stapel Heinlein und Warhammer-Romane und Star Wars Comics.

3. Schönes Wetter treibt einen ja bekanntlich gern mal nach draußen, wobei mich wohl einzig die Sonne davon abhalten könnte, denn bei hohen Temperaturen sollte man jegliche Existenz einstellen, quasi wie Reptilien, nur andersrum. Ein schönes, schattiges Plätzchen und ein Buch reichen mir da völlig.

4. Interaktive Film-Erlebnisse oder interaktive Bücher könnten mal was werden. Bei den Brettspielen gibt es mittlerweile einige gute interaktive Ableger, gerade Descent oder Imperial Assault machen mit App viel Spaß.

5. Ich persönlich favorisiere bei der Frage nach eher kurzen Staffeln (bspw. 10-13 Episoden) oder den üblichen rund 22 Episoden grundsätzlich eher die kurzen, denn da ist man schneller durch. Da bin ich echt motivierter, es nach drei Probefolgen dann auch durchzuziehen. Und bei Serien wie Redemtion zündet dann auch jede Folge ohne Ausfall.

6. Bastian Pastewka scheint „im Alter“ erst so richtig aufzublühen, schließlich rockt die achte Staffel von Pastewka wie nie zuvor. Besonders großartig die Game of Thrones-Folge und schön,, dass das bei Amazon geht, wo es doch der große Kundenmagnet der Konkurrenz ist.


7. Zuletzt habe ich Ghost in the shell {die Realverfilmung mit Scarlett Johanson} geguckt und das war ein Cyberpunkerlebnis der ersten Stunde, weil man daran sieht, was er alles beeinflusst hat.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Im Prinzip bin ich auch für kurze Staffeln und finde 10 Folgen pro Staffel ideal. Leider gibt es aber auch Serien mit nur 6 oder 8 Episoden. Aktiell schaue ich so eine auf BBC One. Wenn man da eine Folge verpasst, ist das blöder als bei 10 oder mehr Folgen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s