[Slayvention] Ich bin dann mal slayen …

Die Slayvention öffnet ihre Pforten und auch wir Grenzlandslayers sind schon on the road: Mitorga Sico, Mithost Christophorus und auch ich lasse den Blog bis Sonntag alleine – trotzdem sind einige Nachrichten schon erstellt …

Wer ein bisschen Slayvention-Feeling haben möchte, kann sich aber durch die Slayventionfolgen im GKpod hören, den es auch dieses Jahr wieder von dort geben wird:

GKpod #77 – 6. Slayvention-Nachlese

               o o o o o o o

GKpod #75 – 5. Slayvention-Nachlese

          o o o o o o o

GKpod #64 – 4. Slayvention

           o o o o o o o

GKpod #50 – Kamingespräch mit Christian Kennig

Wir wünschen allen Slayern gute Hinfahrt und ein paar tolle Tage und alle Nichtslayer sollten sich mal fix das kostenlose Grundregelwerk runterladen und einen Onepage zoggen – oder in den Sternen streunern … Oder durch die Vaults streifen … Oder durch die Prärie/ alte Elfenruinen/ die X-Files oder die Steinzeit. Und alles gratis!

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s