[Karneval] Die Chronokalypse mit der Dungeonslayers-Engine

Im DS-Forum konnte man unter den zehn Apokalypsen wählen, wozu es eine Ausarbeitung geben sollte. Ich hab mal niedergeschrieben, wie ich den Gewinner, die Chronokalypse in der DS-Engine umsetzen würde passend zum derzeitigen Karneval This is the End of the World (Einladung/Diskussion).

10. Chronokalypse: Das Gefüge der Zeit ist zusammengebrochen und an verschiedensten Orten öffnen sich Zeitspalten, durch die Organismen aus längst vergangenen Epochen in die Gegenwart hinüberströmen. Die nähere Umgebung dieser Risse wird in kürzester Zeit zu einem beispielhaften Biotop der entsprechenden Ära, angefüllt mit Kreaturen, denen der Mensch nie begegnen sollte.
Zombies: Nope! Wurden alle von Dinosauriern gefressen.

Der große Vorteil dieses Endzeitszenarios ist, dass er überall funktioniert und man wenig bis keine zusätzlichen Inhalte braucht. Ob Caveslayers auf Aliens, Starslayers auf Orkbarbaren oder Zwerge auf Wildwestbanditen treffen, hier vereinigen sich die Zeitlinien zu einem großen Hier und Jetzt.

Insofern kann man sich die doppelte Pulpschaufel geben und Nazis, Dinosaurier, UFOs, Riesenroboter, Ninjas und Affen hervorbuddeln … Ich persönlich würde mein Setting ähnlich wie TORG in verschiedene Realitätsebenen aufteilen, am besten immer mit Twist. Im Westen die Nazis auf Dinosauriern und finsterem Cthulhukult, im Norden die Cyberwikingerzwerge of Doom, im Osten eine gefrässige Alienkultur, die mit Pulverdampfwaffen Deine Städte überfällt, während die Prärie-Elfen auf ihren Spinnenreittieren vor diesen flieht. Zuguterletzt gibt sich im Süden Zombieslayers die Ehre.

Ist Deine Kampagne eher bei Starslayers angesiedelt, lohnt ein Blick nach Warhammer 40k, wo ein Gegner der Menschheit tödlicher ist als der nächste. Gerade die Necrons sind hier vom Fluffinteressant: ein Gegner, der sich in seine Krypten zurückzieht, um am Ende aller Tage wiederzukehren, also jetzt. Vielleicht würde ich auch eine Art Zeitpolizei einführen, ähnlich wie in Raumschiff Enterprise oder dem Spiel TIME Stories – hier böte sich die Organisation Portal (Link) an, welche ggf. auch die SC auf die jeweilige Realität anpassen oder Missionen vergeben könnte, so dies nötig sein sollte.

Eine weitere Variante wäre es ähnlich der Serie Sliders, bei der die Gruppe immer wieder in neue Realitäten bzw. Paralleldimensionen gleitet, wo typischerweise eine Aufgabe zu erledigen ist.

Grundsätzlich interessant wäre eine gegnerische Organisation / Rasse / Wesen, die ebenfalls durch die Zeit reisen können. Potentielle Endgegner können z.B. die Vier apokalyptischen Reiter aus der Slay #3 (Link) sein. Damit viel Spaß am letzten aller Tage …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s