Archive for the ‘Greifenklaue PODCAST’ Category

Greifenklaue Podcast #28 – Star Wars – ARdI – Rezi meets Charaktererschaffung

August 17, 2014

In dieser Episode macht sich Christophorus einen Charakter für Greifenklaues Am Rande des Imperiums-Runde, während dieser das Rollenspiel näher vorstellt. Dazu werden noch Biomega, I am a hero und Bartimäus vorgestellt.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Inhalt
0:01 Feedback zur #25

0:03 Star Wars – Am Rande des Imperiums
0:04 Illustrationen
0:05 Beginn der Charaktererschaffung
0:07 Verpflichtungen (Obligations)
0:14 Spielbare Völker
0:22 Droiden (nicht Druiden …)
0:26 Beruf & Spezialisierung
0:31 EP ausgeben inkl. Talentbäumen
0:35 Die Würfelmechanik
0:39 Die Einsteigerbox
0:41 Action und der In medias res-Einstieg
0:46 Fertigkeiten
0:47 Das Gruppenraumschiff
0:49 Initative – gut balanciert
0:54 Attribute
1:01 Motivation
1:07 Talentbäume
1:08 Fertigkeiten (2)
1:10 Ausrüstung
1:14 Entfernungen
1:17 Belastung
1:19 Kampfbeispiel
1:21 Die Macht
1:24 Die Dreiteilung der Regelwerke
1:26 Schicksalspunkte
1:29 Abenteuerablauf by the book
1:30 Die Galaxis – der Fluff
1:40 Darth & Droids und mein Frieden mit Episode I
1:42 Imperiale & andere Organisationen
1:44 Feinde

1:51 Biomega
1:54 I am a Hero
2:01 Bartimäus

Links
Biomega
I am a Hero
Bartimäus

Links Star Wars
Star Wars-ARdI-Rezi im GK-Blog
Verpflichtungen & Schicksalspunkte im GK-Blog
Spielhilfe Namen via GK-Blog
Bangrims Linkliste via GK-Blog
Astromech-App
Lange Arm des Hutten via RPG Now
Im Schatten der Schwarzen Sonne via RPG Now
Heidelberger bei RPG Now
Darth & Droids (1. deutsche Episode)

Greifenhammer – Podcastsonderepisode zum Ende von Warhammer 3

August 14, 2014

Gestern morgen drüber berichtet und dann zu Glorian gedüsst, meinem Warhammer 3- und Ohrhammer-SL, Euch womöglich von Warhammer bekannt, und fix eine Episode zum Ende von Warhammer 3 gemacht und die Aussage “Warhammer 3 ist komplett” hinterfragt und beleuchtet.

Download Direkt anhören bei den Söhnen Sigmars

Wir stellen uns drei Fragen: Die Auswirkungen bei FFG und dem US-Markt, die Auswirkungen auf die deutsche Übersetzung bei Heidelberger und natürlich die Auswirkungen auf Ohrhammer. Danach betrachten wir, wie “komplett” Warhammer ist von den Regeln und den einzelnen SC-Karrieren her und natürlich auch, welche Abenteuer es zum Spielen gibt – inkl. Ausblick auf reichlich Fanmaterial.

Ach ja – und ihr werdet die Ohrhammer-Intromusik zum letzten Mal hören! WAs es damit auf sich hat, könnt ihr auch im podcast erfahren.

(c) FFG – Produktportfolio Warhammer 3

Links zur Sendung:

Und ein letztes mal die Intromusik von Kevin Mcleod.

Diese wird unter der CC-Lizenz 2.0 genutzt.
Ohrhammer ist eine nicht kommerzielle Fanproduktion.

Update:
Wie sich im Verlauf des gestrigen Tages herausstellte sind aber unsere Vermutungen über anstehende Lizenzverwaltung ein falscher Rückschluss. Laut aktuellem Hörensagen ist die Warhammerlizenz aktuell fest in FFG-Hand und soll erst ca. 2016 neuverhandelt werden. Eine Bestätigung dazu wird verlinkt sobald sie vorliegt. (Glorian)

Update 2:
Einstellung Deutsche Version bei der 2. Edition hatte andere Gründe, Black Library hatte damals die Lizenz (2008) an FFG verloren und damit hatte F&S die Sublizenz auch direkt verloren. Fertige Bücher (wie Nights Dark Masters) durften nicht mehr erscheinen. Derzeit hält FFG die Lizenz jedoch noch und damit die Heidelberger, außer es ist vertraglich anders geregelt, auch noch. (Bangrim)

Warhammer 3 “fertigentwickelt”

August 13, 2014

Was ist passiert, wenn man morgens um halb neun einen Anruf von Glorian Underhill kriegt? Lego-Zwerge neu aufgelegt? Playmobil mit Zwergenreihe (die gibt es übrigens jetzt …)? Neues DSA-Zwergenabenteuer? Nein, FFG hat Warhammer 3 fertigentwickelt, man könnte auch sagen stellt Warhammer 3 ein.

FFG: WHFRPG is now complete

Lange war gerätselt worden, nun ist es auf dem Tisch. Genug Material zum Spielen liegt vor!

Welche Auswirkungen das hat und wie Ohrhammer weitergehen wird, dazu nehmen Glorian und ich sogleich eine Sonderepisode auf!

(c) FFG – Produktportfolio Warhammer 3

Greifenklaue Podcast #27 – NSCs Tiefe verleihen + Namenlose Nächte (DSA 4)

Juli 29, 2014

Wir beschäftigen uns in dieser Episode mit zwei Hauptthemen. Zum einem dem diesmonatlichen RSP-Blog-Karneval zum Thema NSCs Tiefe verleihen via Engors Dereblick und dann blicken wir tatsächlich nach Dere, genauer Aventurien auf das Abenteuer Namenlose Nächte, welches die Besonderheit hat einen “Ab 18″-Schutzumschlag zu haben. Ob der gerechtfertigt ist, ob sich das Abenteuer lohnt und wie kompatibel DSA 4 und Greifenklaue sind, erfahrt ihr im Podcast. Ach ja, nach dem Abspann geht es noch kurz weiter … Außerdem stellen wir den aktuellen Kinofilm Edge of tomorrow und den Endzeitcomic Gung Ho vor.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Inhalt

0:02 Gung Ho (Comic)

0:10 Hauptthema 1: NSCs Tiefe verleihen
0:10 1. Über die Stimme
0:17 2. Verleih den NSC die Karte! (Nutze Face-Cards)
0:21 3. Nutze Klischees
0:23 4. Einsatz von Props (und Gestik, Mimik, Körpereinsatz, Aktionismus)
(und 0:28 mit gar fürchterlicher Anekdote mit wenig empfehlenswerter Methode)
0:32 5. Weniger ist mehr!

0:37 Edge of tomorrow (Film)

0:50 Hauptthema 2: Namenlose Nächte/ DSA 4
0:50 Quellen des Spaßes
0:51 Namenlose Nächte
1:04 DSA 4 – ein Rant (aka Wutrede) [Und ja, wer den Eindruck hat, dass ich das unfassbar finde, liegt richtig!]
1:23 Kurzer Ausflug zu Pathfinder vs. D&D 5
(Dort auch ein kurzer Schnitt wegen Handyanruf. Morgens!)
1:26 Anekdote: Ulisses mit enspannten Verhältnis zum eigenen Produkt
1:28 Fazit: “Da ist ja sogar GURPS besser!”
1:32 Abspann & Boykott von Baldrian-Tee
1:33 Nachspann: ein weiterer Mini-Rant zum Balancing (oder: Warum mir nun klar ist, warum DSA’ler Probleme mit Powergamern haben …)

Links Allgemein
Rollenspieljargon - wir haben uns wieder bedient, z.B. Crossgendering, Color, Fluff

Links Gung Ho
Gung Ho-Blog
Comictipp Gung Ho im GK-Blog
Gung Ho (GCT-Ausgabe) im GKpodcast #26

Links Edge of tomorrow
Europäisches Hubschrauberprojekt: Eurocopter (nicht Puma wie im Film)
Oblivion, After Earth und Elysium war der dritte fehlende dritte (in absteigender Reihenfolge von “Naja!” bis “Och nö!”), schon im GKpodcast #19 besprochen

Links von uns zu NSCs Tiefe verleihen
Face-Cards von Paizo im GK-Forum
Sammlung Charakterbild-Galerien via GK-Forum
Zu “Weniger ist mehr!” erschien bei Tagschatten ein wunderbarer Artikel: Oh, that’s so deep, man…

Links zu Namenlose Nacht / DSA 4
Stochastischer Alptraum der Teilzeithelden.
Fluch oder Segen? via Arkanil
Weise Worte über DSA via GKblog (Zitat aus DSA 1)

Mein Zwerg hat Gesteinskunde, Hüttenkunde, Bergbau, Steinmetz und Steinschneider (Juwelier). Übrigens neben Baukunst, Mechanik, Rechnen, Zimmermann, Feinschmied und Grobschmied …

Bisherige Beiträge zum Blog-Karneval
Orga-Thread bei RSP-Blogs
Startbeitrag von Engors Dereblick
Tagschatten: Halau und Alaaf. Karneval. Teil I. I Teil II. I Teil III
Engors Dereblick: Was bedeutet Tiefe?
storiesandcharacters: A character and a questionnaire, pt. 1 I pt. 2
Rorschachhamster: Lebendige NSCs – wie man Figuren Tiefe verleiht - wunderbare, nicht ganz ernstgemeinte W30-Tabelle
storiesandcharacters: Driven by character
Tagschatten: Moulded by Randomizer
Zeitzeugin: Lebendige NPCs
sprawldogs: Ein Teil der Landschaft
Engors Dereblick: Der Spielleiter als Mulittalent: Wie schlüpfe ich glaubthaft in möglichst viele Rollen?
Mad-Kyndalanth: Sprechen Üben – Lebendige Nichtspielercharaktere
RPGnosis: Nichtspielercharaktere – ein Wertedilemma
Gelbe Zeichen: Lebendige NSCs
Gelbe Zeichen: Historische NSCs
Engors Dereblick: Klischeeschurke vs. Charakterdarsteller
Tagschatten: Oh, that’s so deep, man…

Anmerkung: Morgens aufgenommen mit offener Balkontür. Es zwitschern die Vögel.

Greifenklaue Podcast #26 – DSA-LARP & GCT 2014

Juli 19, 2014

Diesmal berichten Christophorus und ich von unserem zweiten gemeinsamen LARP, den DSA-Con Es ist was faul ... Außerdem stelle ich die 25 Gratiscomics vom Gratiscomictag 2014 vor, was mir gefiel und was mir eher nicht gefiel.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören

Inhalt

0:02 Gemischte News (s.u.)
0:05 Star Wars – Am Rande des Imperiums – Etwas Vorgeschmack

0:15 DSA-LARP “Es ist was faul”
0:37 Gratiscomictag 2014

1:13 LARP: The Series
1:15 Journey Quest Staffel 2
1:19 Sarah Connor Chronicles

Erwähnte News, Links & Co KG
Ohrhammer-News (0:02)
Star Wars – Am Rande des Imperiums-Rezi (0:05)
Ausgespielt-Episode zum erweiterten Star Wars-Universum (0:13)
Game of Thrones-Einsteigerset (0:06)
Star Wars-X-Wing Wave 5 mit YT 2400
Gung Ho-Blog

(c) FFG

Ankündigungen:
Aufgenommen ist schon eine Episode mit Star Wars: Am Rande des Imperiums sowie so gut wie aufgenommen eine Episode zum aktuellen Rollenspielkarneval, rund um die Frage, wie man NSCs Tiefe verleiht.

 

Greifenklaue Podcast #25 – Neue Runden

Juli 13, 2014

Den Hörer erwartet ein Ausflug in diverse unserer neuen Runden: DSA, Savage Worlds, Sundered Skies, Zombieslayers, Slay of Thrones, D&D classic, die Nachverlosung zum WOPC und eine Zwergengeschichte mit Christophorus.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören

Inhalt

0:04 Nachverlosung WOPC

0:09 Berichte und Smalltalk über unsere neue Runden / Systeme, als da wären:
0:10 DSA (Christoph) + DSA-Vorfreude Namenlose Nächte (Diskussion) (Ingo)
0:20 Sundered Skies /SaWo (Ingo)
0:40 D&D classic / Mystara (Christoph)
0:46 Zombieslayers – Über 400m (Teaser I / Teaser II) (Ingo)
0:54 Einer flog übers Greifennest (Dungeonslayers – Slay of Thrones) (News/Download) mit Neulingen (Ingo)
1:05 Vorfreude auf Mutant Epoch / Fiasko (Rundenbericht)

1:13 Christoph in Kupferblut inkl. Teaser


Erwähntes / News / Links
DSA-Beta (0:19)
Kickstarts: Elyrion + Traumlande + Itemcards (0:32)
Splittermond for free (1:18)
Rollenspieljargon (Wir erwähnen u. a. Taschenlampenfallenlasser, Barbie-Spieler und MinMaxer)
Survive The Undead (das andere deutsche Zombiesystem mit den erwähnten Hochhaus- und Mallorca-Abenteuer [hier])
Fiasko Zusatzszenario
LARP-Taverne in Helmstedt
PRD ist tatsächlich zurück! (1:18)
Lied von Eis und Feuer (1:22)
Der Siedler-Spieler, der etwas verärgert ist, und meine potentielle Reaktion auf eine 27h-Gruppenzusammenführung vorweg nimmt:

Ankündigung
DSA-LARP “Es ist was faul” (1:09) dann im Greifenklaue Podcast #26

Ohrhammer Staffel 2 “On the boat” – jetzt auch hier!

Juni 4, 2014

Das beste vorweg: Ohrhammer gibt es künftig auch im GK-Blog geben und unser Angebot des GK-Podcast ergänzen. Ohrhammer ist der z.Z. einzige Ingame-Podcast / Spielrundenmitschnitt / Live-Action-Podcast und gibt unsere Warhammer 3-Runde wieder. Nun darf Glorian aber die zweite Staffel ankündigen:

Grüße geneigter Zuhörer! Willkommen zur zweiten Staffel von Ohrhammer.
Es ist Dienstag Abend 20:15 Uhr und damit Ohrhammerzeit!

Aber bevor Sie den Link suchen, halten Sie ein. Die Folgen sind noch in der Postproduktion. Für die entstandenen Verzögerungen der Veröffentlichung entschuldige ich mich hiermit und hoffe, dass Sie mir vergeben mögen.

Und das auf dem Bild sind die Guten! Quelle: http://www.heidelbaer.de

Derzeit wird ein Ersatz für die Sprecherin gesucht und ich bin dabei die Tonspuren zu reinigen und zu sortieren. Der Erzähler, die Greifenklaue, hat bereits geliefert und diese Teile müssen ebenfalls von mir gereinigt und geschnitten werden. Als Veröffentlichungstermin ist Mitte Juni angesetzt, dann wieder mit einer Folge je Dienstag. Ich kann keine Termine versprechen, Ihnen jedoch versichern das mit Hochdruck an den Folgen gearbeitet wird.

Es wird nun Inhaltlich die Warhammer Kampagnenbox Ein Sturm zieht auf durchgespielt. Die Box wurde im Dezember 2012 vom Heidelberger Spieleverlag in Deutsch veröffentlicht und ist über die üblichen Händler verfügbar. Eine Besprechung der Spielhilfe wurde von den Söhnen Sigmars in Episode 2425 und 26 durchgeführt.

Inhalt der zweiten Staffel ist das erste Drittel der Abenteuer welche aus fünf Folgen besteht. Im weiteren Verlauf wird die Kampagne mit Staffel 3, 4 und der Mini-Staffel 5 abgeschlossen. Die Gruppe hat die Verfolgung des Flüchtigen Doktor Siegers aus dem Grunewaldjagdhaus aufgenommen. Die Handlung setzt deshalb direkt nach der letzten Ohrhammer Folge 5 – Letzte Lose Enden an.

Die gesamt Kampagne besteht aus 18 Folgen die alle aufgenommen wurden und mir vorliegen. Ein Unterbrechungsfreies Vergnügen wird also garantiert. Nach dem Ende der zweiten Staffel beginnt die Postproduktion der dritten Staffel und ich werde dafür sorgen, dass Sie nicht wieder sechs Monate darauf warten müssen.

In Staffel Zwei werden auftreten:

Ingo Schulze spielt Gottri Gutisson einen zwergischer Trollslayer
Christoph Dreistadt spielt Laurenor einen waldelfischer Grubenkämpfer
Olaf Buddenberg spielt Pungo Bergamot einen Halbling-Rattenfänger
Johanna Weber spielt Thorgrim Thrygsson einen zwergischer Grollträger

Und meine Wenigkeit, Florian Schulz als untertänigsten und kompromissbereiten Spielleiter.

Der Live Action Podcast hat sich Inhaltlich ein wenig verändert. Zu Beginn jeder Staffel wird der Erzähler die Ereignisse der Abenteuer bis dorthin zusammenfassen und die handelnden Abenteurer kurz vorstellen.

Eine kleine weitere Neuerung ist, dass der Podcast so gut wie zeitgleich bei den Söhnen Sigmars und dem Greifenklaue Podcast erscheinen wird.

Also bis bald, Staffel Zwei ist „On the Boat“.

 Florian Schulz

Bildnachweis: http://www.heidelbaer.de/dyn/products/detail?ArtNr=HE257

Greifenklaue Podcast #24 – Auslosung Winter-OPC

April 2, 2014

Christophorus und ich losen diesmal die Preise vom WOPC aus, stellen die Preise vor und werfen einen kurzen Blick auf das ein oder andere Abenteuer. Gut, die ein oder andere Anekdote geben wir auch zum besten …

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören

Kostenlos Bilder und Fotos hochladenDas Christophorus es ab und an schafft, den gleichen Teilnehmer hintereinander zu ziehen, liegt wirklich an unserer Glücksfee. Ich hatte die Lose von den Titeln alphabetisch sortiert ausgeschnitten und geheftet, so dass sie vorab schon nicht beieinander lagen …

Kostenlos Bilder und Fotos hochladen***

Der WOPC in der Schnellübersicht: Download Abenteuer I Download Material Download 1. WOPC I Gewinner / Ranking Kategorie I – Kategorie II I Preise Gewinner I Preisverlosung Ausschreibung I Gewinne

Greifenklaue Podcast #23 – NachMEssen & Ungewöhnliche Gegner

Januar 31, 2014

Nachdem die #22 vor zwei Tagen erschienen ist, blicken wir heute nun nochmal nach 2013 und berichten kurz von der Messe Essen. Außerdem nehmen wir noch knapp am Januar-Karneval teil zum Thema Ungewöhnliche Gegner (hier bzw. dort). Die erwähnten Medien und Projekte findet ihr in den Shownotes unten. Außerdem losen wir Preise zum WOPC aus und berichten von Wünsch Dir was, Blogger und den Ding-Wettbewerb.

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören.

Inhalt
0:01 Auslosung WOPC-Preise
0:09 DinG-Wettbewerb
0:19 Wünsch dir was, Blogger!
0:22 Artefakt #30
0:26: Messe Essen
0:48 Ungewöhnliche Gegner

Shownotes

Links RSP-Blogs-Karneval Januar – Ungewöhnliche Gegner
– Gegnerphilosophie LotfP DCC (auch Tarin erläutert es)
– Stefan Poag’s Exquisite Corpses (auch via LotfP)
– RPG-Creatures / Monster-by-eMail von Nicholas Cloister (und auf Deviantart)
– Talislanta Pyramos
– Random esoteric creature generator

Messe Essen
Broken World Crowdfounding

Artefakt

Bisherige Beiträge zu Ungewöhnliche Gegner

1. Ungewöhnlich schwierig findet d6ideas das Thema dieses Monats
2. Der Goblinbau macht aus einem einfachen Drachen DEN ultimativen Drachen
3. Gegner könnten auch ungewöhnlich leicht sein, meint 6dideas
4. Belchion erinnert an die legendären Tucker’s Kobolds
5. Ungewöhnlich komplex ist der nächste Denkansatz von d6ideas
6. Seanchui bietet in der von Ungewöhnlichem angereicherten Chtulhu-Welt ganz gewöhnliche und dadurch ungewöhnliche Gegner
7. Hilfen zur Konstruktion ungewöhnlicher Gegner für die eigene Spielgruppe gibt Chaos am Spieltisch
8. Ganz sicher ungewöhnlich ist der Nekromant von Sprawldogs als Shadowrun-Gegner
9. Ungewöhnliche Gegner sind erinnerungswürdige Gegner, meint Tagschatten, und gibt interessante Beispiele und Anregungen
10. Drei Mal Verzweiflung spendiert Nerd-Gedanken den Spielern als ‘ungewöhnliche Gegner’
11. Einen waschechten Kaiser und Erzmagier bietet Ghoultunnel als aussergewöhnlichen Gegner an
12. d6ideas bringt einen ungewöhnlich wandelbaren Gegner für “Beutelschneider” mit ein
13. Bei einer Begegnung der Dritten Art von Pendragon treffen waschechte Ritter auf fiese Aliens
14. Auch Jedermann kann bei “Unknown Armies” ein besonderer Gegner sein, findet das Haus der Renunziation
15. RPGnosis macht sich Gedanken um Regelmechanismen für das Gefühl der Besonderheit bei Gegnern
16. Spiele im Kopf beschwört den Geist aus der Maschine und stellt Szenarioideen damit vor
17. Ungewöhnlich kulturell interessierte Weiherdrachen präsentert uns HârnMaster für HârnWorld
18. Wie man mit der Spiegel-Methode zum ungewöhnlichen Gegner kommt, verrät Nerd-Gedanken

Greifenklaue Podcast #22 – Jahresrückblick 2013

Januar 27, 2014

Wie werfen einen Blick zurück auf unser Rollenspieljahr 2013, indem wir auf immerhin 9 Podcasts (#13 bis 21) kommen und präsentieren unsere Highlights!

Hier zum Runterladen oder dort zum direkt anhören

Inhalt:
00:01:10 Begrüßung und Serie/Film des Jahres
00:12:26 Buch des Jahres
00:16:20 Rollenspiele – Unsere TOP 3
00:56:05 Rollenspiele – Top 5 Verkäufe beim Sphärenmeister
01:14:53 Unsere Kampagnen in 2013
01:51:14 Unser Kickstarter des Jahres

Linksammlung:
Die letzte Instanz (Steampunk-Hörspiel via Startnext)
Ausgespielt Jahresrückblick 2013
DORPcast-Jahresrückblick
Taysals Rollenspielpreis 2013
Die Besten 2013 beim Malspoeler
Late Nerd Show – Highlights 2013


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 64 Followern an