[Karneval] Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke

Der April-Karneval soll sich um das Thema Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke drehen. Im Februar-Karneval 10 Dinge war ich ja von „Vignetten“ fasziniert und schrieb als Zehn Vignetten für Lokale Helden, Glorian schloss sich mit diversen Vignetten für Ohrhammer 40k an, wie so ein Lager im Krieg der fernen Zukunft aussehen könnte.

Der Begriff „Vignette“ ist dabei nicht ganz griffig, bin über einen DSA-Podcast drüber gestolpert, welche das für signifikante Ereignisse beschreibt, welche für einen Ort charakteristisch sind. Später fand ich Auflistung bei Wiki-Aventurica. Ein Forenmitglied schrieb mir, dass der Begriff Vignette in der Soziologie und Verhaltensforschung genutzt wird, um kurze Beschreibungen von Ereignisse, Situationen oder sonstigen Begebenheiten darzulegen.

Vignette für eine Schlacht im Winter, unberührte Natur oder doch eher ein Kriegergrab? Winter is coming …                                                                                           (c) des Fotos: Es ist von mir.

Um es den Nutzern wie den Autoren leichter zu machen, haben wir den Begriff nochmal etwas aufgebrochen zu Lokalkolorit (sicherlich ein Haupteinsatzgebiet von Vignetten) und Versatzstücke, welches Vignetten eigentlich auch gut umschreibt.

Natürlich müsst ihr Euren Lokalkolorit nicht in Form von Vignetten machen. Wenn ihr lieber eine Tabelle, Auflistung oder eine Beschreibung baut, spricht da nix gegen. Ich bin sehr gespannt, was zusammenkommt.

Im GK-Forum gab es vor kurzem eine Diskussion, wo die Frage aufkam, ob man Vignetten überhaupt braucht, dass macht der gute SL doch schon immer so. Wenn das so ist, dann Gratulation dazu! Wenn ich mich aber mit anderen Leuten austauschen will, ist es natürlich nützlich, etwas zu benennen. Ich selbst kann immer gut ein paar Anregungen brauchen, wie man seine Ausschmückungen etwas aufbessert.

Die Diskussion und Artikelübersicht findet sich im RSP-Blog-Forum. Gerne nehme ich auch diesen Monat wieder Gastartikel auf. Und eine bitte an die regulären Autoren und Blogger: verlinkt Euch hier oder im RSP-Blog-Forum, damit Euer Artikel auch in die Übersicht kommt und nicht versehentlich verloren geht / nicht bemerkt wird!

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

15 Antworten to “[Karneval] Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke”

  1. Wortman Says:

    Dein Schwert? Hab auch noch zwei im Keller liegen 🙂 The Winter comes… und es geht los am 12. April 🙂

    Vignette außerhalb von Bastelsachen habe ich auch noch nicht gehört. Man lernt nie aus.

    Gefällt mir

  2. wuerfelheld Says:

    Gutes Them?
    Gabe schon Ideen.

    Gefällt mir

  3. [Karneval] Neun Steampunk-Vignetten | Greifenklaue's Blog Says:

    […] März rief ich zum Volldampf-Steampunk-Vignetten-Wettbewerb auf, auch in Hinblick auf den April-Karneval Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke, dessenBeiträge im RSP-Blog-Forum gesammelt werden. Insgesamt gab es neun Einreichungen – […]

    Gefällt mir

  4. Weird Wild West – Zwölf Dinge zum Weird AetherWesternPunk-Setting | Greifenklaue's Blog Says:

    […] dachte ich, das möchte ich auch für mein Setting und passt hervorragend zum April-Karneval Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke, dessen Beiträge im RSP-Blog-Forum gesammelt […]

    Gefällt mir

  5. Grad 0 Vignetten | ackerknecht Says:

    […] wollte ich in diesem Karneval einen argumentativen Diskurs zur Benutzung von Vignetten verfassen. Denn einer meiner besten […]

    Gefällt mir

  6. RSP-Karneval: Die Redmond Barrens | Aus den Schatten Says:

    […] für einen neuen Karneval. In diesem Monat ist es wieder einmal Greifenklaue, der mit seinem Thema Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke dazu einlädt. Zugegebener Maßen klang dieses Thema für mich zuerst sehr kryptisch und so recht […]

    Gefällt mir

  7. Vignetten aus Slayer’s Crib – 10 kleine Begegnungen für SLA Industries | d6ideas Says:

    […] Vignetten für Slayer’s Crib (oder andere BPN-Hallen) in SLA Industries, und weil es zehn sind passend nicht nur zum aktuellen, sondern auch zum vorletzten Karneval der Rollenspielblogs (übrigens beide organisiert von Greifenklaue): […]

    Gefällt mir

  8. Varisia – Wiege der Legenden » Gelbe Zeichen Says:

    […] Davon gibt es noch mehr für einige Situationen. Daran musste ich im Zusammenhang mit dem aktuellen Karneval der Rollenspielblogs denken (Thema: Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke, hier gehts zum […]

    Gefällt mir

  9. [RSP-Karneval] Marktstand-Vignetten (Fantasy) › Mofte schreibt… Says:

    […] den April, konnte ich mir erstmal nicht so richtig was vorstellen, aber die Beschreibungen bei der Greifenklaue und im Beitrag auf jaegers.net haben das dann doch ganz gut […]

    Gefällt mir

  10. [Karneval] 10 Kriegslager-Vignetten für Only War | Greifenklaue's Blog Says:

    […] hab mich auch drangemacht für den Karneval – Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke (hier zu diskutieren) ein paar zu bauen, viele Ideen kommen von The Pacific – deutlich […]

    Gefällt mir

  11. Vignetten in Rollenspielen | MONDBUCHSTABEN Says:

    […] im Rahmen des Rollenspiel-Karnevals Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke, der im April 2015 von Greifenklaue ausgerichtet wird. Der Rollenspiel-Karneval ist ein Thema, über das sich deutschsprachige […]

    Gefällt mir

  12. Verpasste Chancen und neue Möglichkeiten – ein kurzer Nachruf zum Vignetten-Karneval | d6ideas Says:

    […] Vignetten-Karneval der Rollenspielblogs ist vorbei und auf unserer Seite ist es bei einem eher mäßigen […]

    Gefällt mir

  13. GKpod #45 – 10 Dinge Woche 4 + Vignetten | Greifenklaue's Blog Says:

    […] Glorian und Greifenklaue über die Woche 4 des 10 Dinge-Karnevals sowie über ihre Definition von Vignetten zum aktuellen Karneval, welcher hier diskutiert […]

    Gefällt mir

  14. Media Monday #247 | Greifenklaue's Blog Says:

    […] und das schon seit Dezember 2011. Zu drei Karnevals habe ich auch schon geladen:Zufallstabellen; Vignetten, Lokalkolorit, Versatzstücke und 10 Dinge, aus letzterem erwuchs noch die Aktion 10 zum Zehnten. Insgesamt mach ich da recht […]

    Gefällt mir

  15. RPG-Blog-O-Quest Januar 2017: Jahresrückblick 2016 | Jaegers.Net Says:

    […] würdest? Eingestiegen beim RSP-Blog-Karneval bin ich im April 2015. Damals lautete das Thema Vignetten, Lokalkolorit und Versatzstücke. Meine ersten Gehversuche in diesem Metier waren dann einige Vignetten für cthuloide Rollenspiele. […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: