GKpod #92 – Philotomys Betrachtungen

Nachdem wir in Folge 68 die OSR-Fibel besprochen haben, nehmen sich Argamae und Greifenklaue heute den Nachfolger vor: Philotomys Betrachtungen (Download/News) und streifen durch die Themen des zum GRT kostenlos erhältlichen Werks:

„Mit seinen zahlreichen Blogspots zum Thema Spielleiten, die sich hauptsächlich auf die ursprüngliche, „nullte Edition“ des D&D-Regelwerks bezogen, lieferte Jason Cone alias „Philotomy“ über die Jahre hinweg viele Ideen und Inspiration insbesondere für Spieler bzw. Spielleiter von OSR-Systemen. Letztlich bündelte er seine Werke und brachte sie in geordneter Version als „Philotomy’s Musings“ in Umlauf.

System Matters übersetzte nun die Sammlung und veröffentlicht sie kostenlos als „Philotomys Betrachtungen“, quasi als direkte Nachfolge zur 2017 erschienenen OSR-Fibel.
Ingo Schulze und Olaf Buddenberg haben die Betrachtungen genau unter die Lupe genommen und erklären, ob und welchen eigenen Nutzen sie daraus ziehen konnten und welche Unterschiede zur OSR-Fibel bestehen.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s